Verkehrsunfall, verletzte Person, 2 PKW


Zu einem Verkehrsunfall kam es heute gegen 18:00 Uhr auf der Landstraße/ Ecke Ludolfshäuser Straße in Groß Schneen. Dabei versuchte eine Frau von der Landstraße abzubiegen und übersah einen weiteren PKW. Durch den Zusammenstoß wurde eines der Fahrzeuge mehrere Meter über die Landstraße geschleudert. Eine Person erlitt hierbei leichte Verletzungen.
Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Groß Schneen unterstütze den Rettungsdienst, sicherte den Verkehr ab und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf. Neben der Freiwilligen Feuerwehr Groß Schneen, die mit 15 Kameraden im Einsatz war, befand sich der Rettungsdienst und die Polizei im Einsatz.