Einsatz 060/2018

Gartenlaubenbrand(Übung)

Gartenlaubenbrand-Übung

Alarmübung in den Morgenstunden!

Zu einem gemeldeten Gartenlaubenbrand rückte gegen 09:20 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Niedernjesa aus. Bereits bei Ankunft der Kameraden stand das Gartenhaus in Vollbrand. Nachdem eine Wasserversorgung aufgebaut wurde, konnte unter Atemschutz ein Außenangriff eingeleitet werden.

Nach ca. einer Stunde konnten die Kameraden die Übung beenden und zurück in ihren Standort fahren.







Weitere Einsatzbilder: