Technische Hilfeleistung (klein)


Zu einem etwas anderen Rettungseinsatz musste die Freiwillige Feuerwehr Friedland gegen 15:10 Uhr ausrücken. Eine Ziege hatte sich in der Ortschaft Friedland selbständig gemacht und verirrte sich anschließend im Mühlengraben.

Die Kameraden aus Friedland sicherten die Ziege mit einer Leine, retteten sie aus dem Wassergraben und wärmten sie danach mittels einer Rettungsdecke wieder auf. Ein zur Einsatzstelle gerufener Tierarzt konnte die Ziege unverletzt zurück in ihren Stall entlassen.