Verkehrsunfall


Zu einem Verkehrsunfall wurde heute die Feuerwehr Reckershausen/Niedergandern und die Freiwillige Feuerwehr Groß Schneen in die Madeburg bei Reckershausen gerufen. Hierbei wurde eine Person leicht verletzt. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab.
Neben den Freiwilligen Feuerwehren war der Rettungsdienst und die Polizei im Einsatz.
Am Einsatzende wurde die Polizei nach Friedland zu einem herrenlosen Hund gerufen. Hier war allerdings kein Eingreifen durch die Feuerwehr erforderlich, da der Besitzer schnell aufzufinden war.