Waldbrand im Reinhäuser Wald


Zu einem Freiflächenbrand im Reinhäuser Wald bei Bremke kam es am 16.05.2017. Um 21:15 Uhr ging der Alarm bei der Leitstelle Göttingen ein, die daraufhin die Ortsfeuerwehr Bremke alarmierte.Nachdem die ersteintreffenden Kräfte festgestellt hatten, dass circa 50 Quadratmeter des Waldboden brannten, wurde neben den Ortsfeuerwehren aus Ischenrode, Reinhausen, Rittmarshausen und Diemarden auch das Tanklöschfahrzeug aus Groß Schneen um 21:56 Uhr nachalarmiert. Das Tanklöschfahrzeug wurde mehrmals mit Wasser in Bremke befüllt und brachte dies anschließend zur Einsatzstelle, um das Feuer zu löschen. Der Brand dehnte sich über eine Fläche von 100 Quadratmetern und circa drei Kilometer aus, konnte aber spät in der Nacht vollständig abgelöscht werden.